The Survivor

  • ⭐️ 9.2/10
  • 🌡 Difficult
  • ⏳ 90 Minutes
  • 👥 2 – 6 Person

THE SURVIVOR war für mich mit die größte Überraschung und landet bei mir in den Top 5 der in Athen gespielten Escapegames.
Der Raum kommt zwar bei den Userbewertungen gar nicht sooo gut weg – “nur” eine 4.0 – aber ich fand ihn wirklich klasse.
Wer diese Challenge erfolgreich meistert, darf sich, wie ich finde, zurecht Survivor nennen. Im letzten Drittel gibt es nämlich jede Menge Aktion und physikalische Aufgaben, die zum Teil etwas Überwindung kosten, jedoch immer sehr viel Spaß machen. Klar kann man sagen, ab da hat das Ganze nicht mehr so richtig viel mit einem Escapegame zu tun, aber ich fand es mal erfrischend anders.

Die Rätsel bis zum Sportteil fand ich cool. Die passten gut auch zum Thema Lost Island 🏝.

Dazu gab es noch eine sehr unterhaltsame Live Performance von dem etwas eigenbrötlerrischen Inselbewohner. Dem ist anscheinend mal eine Kokosnuss 🥥 🌴 auf den Schädel gefallen 😂🤣😂.

Ach so! Es wird mal wieder empfohlen ein zweites Paar Schuhe dabei zu haben. Hätten wir das immer befolgt, hätten wir einen ganzen Koffer 🧳 voll extra Schuhe 👟 mit nach Athen nehmen müssen. Aber hier hätte es tatsächlich notwendig sein können…

Heiner Stepen

Heiner Stepen