The Exam

  • ⭐️ 8.5/10
  • 🌡 Difficult
  • ⏳ 60 Minutes
  • 👥 2 – 6 Person

Ich wittere hier Betrug im ganz großem Stiel ‼️ 🤨

Das was unser Modellathlet bei den physikalischen Tasks in den Sand gesetzt hat – ich erinnere daran, wie wir ihn aus dem Bällebad vorm ertrinken retten mussten – wollte er anschließend bei der mentalen Prüfung mit unlauteren Mitteln wieder wettmachen.

Er schaut zwar auf dem Foto aus wie die Unschuld vom Lande, dabei hat er beim Examen ✍️🙇🏼‍♀️🙇🏻‍♂️ von vorn bis hinten beschissen !!!

Sagt uns einfach die falschen Antworten 🗣🧛🏻‍♀️🧟‍♀️🧟‍♂️🧙🏾‍♂️ vor, um dann selber die richtigen 🙋🏽‍♂️☝🏼 zu geben. Nur um als Klassenbester dazustehen – unser magna cum laude C. 👨🏼‍🎓🏵 aus W. 🚟. 👎🏻

Saskia platzier doch bitte mal seine Siegertrophäe 👕 versehentlich bei der 90°-Wäsche (am besten rote Handtücher), damit deren Größe seiner tatsächlichen Leistung gerecht wird. Mit ein bisschen Glück 🍀 passt es anschließend Dir 👚, denn Du hättest es sicherlich mehr verdient 😉.

Wir hatten einen ziemlich holprigen Start in das EXAM, was wohl der schlechten Übertragung und den Nebengeräuschen geschuldet war. Man wollte uns zwar helfen, aber wir haben es akustisch einfach nicht verstehen können. Okay, dafür hat man uns am Ende dann auch ein paar Extraminuten geschenkt.
Nach dem etwas anfänglichen Frust nahm das Spiel dann aber rasant Fahrt auf und es galt eine Menge Prüfungen – größtenteils physikalischer Natur 🏃🏼‍♂️🧗‍♀️- zu bestehen. Und die waren teilweise ganz schön taff, was man uns auf dem Foto wohl auch ansehen kann 🥵. Interessantes Konzept!
Mal was anderes…

Heiner Stepen

Heiner Stepen