Flucht der Piraten

  • ⭐️ 7/10
  • 🌡 Easy
  • ⏳ 60 Minutes
  • 👥 2 – 6 Person

Im Escape Room Hannover stehen sechs Räume zur Verfügung. Fünf davon haben wir gespielt. Den 6. – Minotaurus Labyrinth (Game Over) – kannten wir bereits von einem anderen Anbieter. Die Spiele und Briefing-Areas verteilen sich in dem schmalen Gebäude über mehrer Stockwerke und auch das Nachbargebäude wurde schon zum Teil „geentert“.

Flucht der Piraten würde ich von der Schwierigkeit als leicht einstufen. Wir haben knapp 25 Minuten gebraucht, waren allerdings auch 5 erfahrene Spieler, was für diesen Raum definitiv zu viel ist. Ich empfehle 2-3 Personen.

Nachdem man sich aus dem Verlies befreit hat (ganz witzig gemacht!) gilt es das Geheimnis sukzessive zu lüften. Die Rätsel ab hier sind nicht linear und können sehr gut parallel gelöst werden. Zudem sind sie abwechslungsreich und passen zur Geschichte. Auch an der Kulisse gibt es nicht viel auszusetzen. Es ist, wie gesagt, kein sehr großer Raum, und wir haben uns deshalb manchmal ein wenig auf den Füßen gestanden.

Dennoch ist die Flucht der Piraten ein netter Einsteigerraum, der bestimmt auch Familien mit Kindern viel Spaß macht.

Heiner Stepen

Heiner Stepen