Das Labyrinth des Minotaurus

  • ⭐️ 7/10
  • 🌡 Medium
  • ⏳ 60 Minutes
  • 👥 2 – 6 Person

(By Lisa) Das Labyrinth des Minotaurus spielten wir als letzten von drei Räumen bei Mission Escape in Dietikon.
Bereits vor Antritt der Mission wurde uns vermittelt, dass dies eher ein Old-School-Raum ist, der mit weniger technischen Finessen auskommt. Nach unserer eher missglückten Zaubererfahrung im Harry-Potter-Raum waren wir über diesen Hinweis dann eher erfreut als enttäuscht….
Tür kaum geschlossen, startete unser Abenteuer. Der ausschliesslich linear aufgebaute Raum liess von Beginn an einen schönen Spielfluss aufkommen und führte uns recht stramm von einem Rätsel zum nächsten. Die Ausstattung und Deko war stimmig. Die Rätsel waren recht vielseitig und eine Geschicklichkeitsaufgabe liess sogar “Nervenkitzel-light” aufkommen. Grosse Überraschungen oder Highlights blieben jedoch aus.

Im Allgemeinen machte es Freude diesen Raum zu spielen, die Story empfanden wir jedoch als nebensächlich…

Lisa Toluzzi

Lisa Toluzzi